Schlagwort-Archive: Kochen

Das Einhänderkochbuch Zwei – brutal saisonal!

Mit frischen Zutaten der Saison Gutes kochen, das geht auch mit nur einer Hand und trotz Handicap. Denn immer mehr Menschen legen Wert auf Obst und Gemüse, das gerade in der Region – oder vom eigenen Balkon – geerntet wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Einhänderkochbuch, Einhänderkochbuch Zwei, einhändig, Kochbücher, Saison | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicks Blaubeery-Pancakes aus dem Einhänderkochbuch

Typisch amerikanisch – und eine kulinarische Erinnerung an unsere New-York Reise… Macht jedes Frühstück zu etwas Besonderem! Was ihr bestimmt einkaufen müsst: 125 g Blaubeeren. Noch besser als die Kulturheidelbeeren aus dem Laden sind selbst gesammelte aus dem Wald. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bücher, Einhänderkochbuch, einhändig, Handicap, Kochbücher, Nick kocht, Rezept | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicks Puten-Curry-Suppe aus dem Einhänderkochbuch

Ein Familien-Lieblingsrezept, das auch schon viele Partygäste erfreut hat. Im Einhänderkochbuch auf Seite 38. Für 3-4 Personen müsst ihr einkaufen: 600 g Putengulasch, Crème fraîche (davon 100 g), 1 Bund Frühlingszwiebeln (davon 3). Diese Zutaten sind sicher schon da, falls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Einhänderkochbuch, einhändig, Handicap, Kochbücher, Nick kocht, Rezept, Suppe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicks Fischtopf aus dem Einhänderkochbuch

Schmeckt ein bisschen wie Bouillabaisse, ganz viel nach Mittelmeer und Urlaub! In unserem Buch steht das Rezept auf Seite 74. Für 2 Personen müsst ihr einkaufen: 400 g Fischfilets, die in der Suppe nicht zerfallen (z.B. Seelachs oder  Kabeljau), Fenchelknolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Einhänderkochbuch, einhändig, Fisch, Handicap, Nick kocht, Rezept | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicks Lieblings-Bolognese aus dem Einhänderkochbuch

Am besten gleich 4 Portionen machen, denn die Bolognese schmeckt auch am nächsten Tag noch toll! Für 4 Portionen müsst ihr einkaufen: 500 g gemischtes Hackfleisch (bitte erst am Tag, wenn ihr wirklich kochen wollt), 1 TK-Suppengrün im Becher (oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Einhänderkochbuch, einhändig, Handicap, Nick kocht, Rezept | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Nicks Erdbeerkonfitüre aus dem Einhänderkochbuch

  Schmeckt selbst gekocht einfach besser! Das Rezept, im Buch auf Seite 106, reicht für       3-4 kleine Gläser. Und so geht’s… Pflücken/Einkaufen: 750 g Erdbeeren, 250 g Gelierzucker 1:2. Diese Zutaten sind sicher schon da. falls nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einhänderkochbuch, einhändig, Handicap, Kochbücher, Nick kocht, Rezept, Saison, Vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking: Jetzt gibt’s Muscheln!

  Woher stammt eigentlich diese überlieferte Regel, dass Muscheln nur in den Monaten mit einem „r“ gegessen werden dürfen? Und gilt das heutzutage überhaupt noch? Die Antwort ist ja und nein. Denn diese Vorschrift stammt tatsächlich aus einer Zeit, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Saison, Storycooking, Warenkunde | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Einhänderkochbuch – das mache ich doch mit links!

Warum eigentlich selber kochen, wo es doch heute schon fast alles fertig gibt? Und es dazu mit einer Hand definitiv länger dauert, als mit zwei! Dafür gibt es mehrere Gründe.  Nick will selber kochen, weil er • gut und frisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bücher, Einhänderkochbuch, einhändig, Handicap, Kochbücher, Nick kocht | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare