Archiv der Kategorie: Storycooking

Storycooking: Pulled Pork

Gerupftes Schwein im Burgerbrötchen, also eine Art Fast Food, so lässt sich „Pulled Pork“ am einfachsten beschreiben. Und dass es saulecker schmeckt. In den USA hat die Erfolgsstory begonnen, wo Pulled Pork zum Barbecue gehört, bei Niedrigtemperatur im Smoker gaaanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fast Food, Rezept, Storycooking | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking im November mit Wirsing

Kleine Wirsing-Story Ganz locker liegen die mehr oder weniger krausen, gerippten Blätter dieser Kohlsorte aneinander, ganz anders als etwa bei Weiß- und Rotkohl. Aus dem Mittelmeerraum stammt der Wirsing. Andere Namen für ihn sind Mailänder Kohl, Savoyer- oder Börschkohl und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kochbücher, Rezept, Saison, Storycooking, Vegetarisch, Warenkunde | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking im September mit Sellerie

In Kürze die Sellerie-Story Zu den ältesten Gemüsesorten überhaupt gehört Sellerie, nur Zwiebeln und Möhren waren länger bekannt. Die etwa 5000 Jahre alte, würzige Pflanze stammt aus dem Mittelmeerraum, genutzt von ihr wurden jedoch eher die Blüten und Blätter. Erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kochbücher, Rezept, Saison, Storycooking, Vegetarisch, Warenkunde | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking zur Spargelsaison

„Spargel in der Speiss genossen, bringt lustige Begierde den Männern“, lautet eine Volksweisheit aus dem 16. Jahrhundert. Nicht nur in unseren Breitengraden galt und gilt Spargel als natürliches Aphrodisiakum. In der Antike soll das ebenfalls so gewesen sein, und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kochbücher, Rezept, Saison, Storycooking, Vegetarisch, Warenkunde | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking: Jetzt gibt’s Muscheln!

  Woher stammt eigentlich diese überlieferte Regel, dass Muscheln nur in den Monaten mit einem „r“ gegessen werden dürfen? Und gilt das heutzutage überhaupt noch? Die Antwort ist ja und nein. Denn diese Vorschrift stammt tatsächlich aus einer Zeit, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Saison, Storycooking, Warenkunde | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking im Winter: Festliche Vorspeise

Makrelen-Mousse mit kleinem Feldsalat Lässt sich wunderbar schon am Vortag zubereiten, damit kein Stress aufkommt.   Zutaten für die Mousse: 1 geräucherte Makrele, 200 g Frischkäse, 2 EL Crème fraîche, 2 kleine Schalotten, ½ enthäutete und marinierte Paprikaschote, 1 Bund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezept, Saison, Storycooking | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking im Winter

Kleine Feldsalat-Story für den Dezember Schon früher, vor seiner Kultivierung, wurde Feldsalat wildwachsend auf Wiesen und Feldern gesammelt, daher auch sein Name. Beliebt war er, weil es ihn auch noch in der kälteren Jahreszeit gab, wenn anderes Blattgemüse schon längst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Saison, Storycooking, Warenkunde | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storycooking im Oktober mit Kürbis

Kleine Kürbis-Story Zunächst einmal: Der Kürbis ist im botanischen Sinn kein Gemüse, sondern die größte Beere der Welt. Entdeckt hat sie übrigens Kolumbus. Bei den Indianern in Amerika waren nicht nur das Kürbisfleisch sondern auch die Kerne sehr beliebt. Sowohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezept, Saison, Storycooking | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare