Grillabend in der rbb Praxis

Praxis 1

„Gesund grillen“ war ein Thema in der rbb Praxis am 27. Mai – und ich eingeladen als Grillmeisterin. Aus Feuerschutzgründen natürlich „nur“ auf dem Elektrogrill. Was kam auf den Rost? Zuerst Spargel und Wassermelone für einen Salat, dann Satéspieße mit Rindfleisch, die Erdnuss-Sauce dazu hatte ich schon zuhause vorbereitet und fertig mitgebracht.

Praxis-Moderator Raiko Thal war ein toller Gastgeber, zusammen hatten wir viel Spaß! Und den Studiogästen schmeckte es auch. Wer in die Sendung noch mal reinschauen möchte – mit einem Klick geht’s in die  Mediathek rbb Praxis.

Das Rezept für den Salat gibt’s gleich hier:

Spargel-Melonen-Salat vom Grill

Zutaten für 4 Portionen: 12 Stangen weißer, dicker Spargel, Olivenöl, Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, 1/2 kleine Wassermelone (oder ¼ von einer großen), 2 EL Honig,
türkisches Chilipulver, 100 g Schafskäse, Oliven-Zitronen-Öl, frische Minze zum Garnieren.

Und so geht’s: Den Spargel waschen, das untere Ende abschneiden und schälen. Die Stangen in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken, dann gut abtropfen lassen.

Die Spargelstangen mit Olivenöl bestreichen und mit Meersalz und Pfeffer würzen.

Den Grill auf höchster Stufe anheizen, die Spargeln von allen Seiten 2-3 Minuten „angrillen“, dann die Hitze reduzieren. Spargel insgesamt 10-12 Minuten grillen, dabei mehrere Male wenden.

Wassermelone in gut 3 Zentimeter dicke Scheiben schneiden, die Schale abschneiden. Honig mit Chilipulver mischen und die Melonenscheiben damit bestreichen.

Wassermelonenscheiben auf dem nicht mehr ganz heißen Grill von jeder Seite ca. 4 Minuten grillen. Wenn sie auf einer Seite gebräunt sind, wenden.

Spargel und Melone in mundgerechte Stücke schneiden, auf einer Platte oder einzelnen Tellern anrichten, mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen und ein paar Tropfen Oliven-Zitronen-Öl darüber geben. Mit Minze garniert servieren.

rbb Spargel, Melone 2

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Rezept, Saison, TV-Küche abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Grillabend in der rbb Praxis

  1. Michael sagt:

    Der Elektrogrill ist deutlich unterbewertet. Da kann man sich ein richtiges BBQ mit gestalten. Sogar Rauchgeschmack geht mit entsprechenden Chips.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.