Silbermedaille für „Das Einhänderkochbuch“

GAD_Silber_60mm-1 [Konvertiert]Große Ehre und noch größere Freude für Nick und mich: Unser gemeinsames Buch wird am 14. Oktober 2015, dem Eröffnungstag der Frankfurter Buchmesse, von der GAD mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.

Jedes Jahr veranstaltet die Gastronomische Akademie Deutschland einen literarischen Wettbewerb, aktuell zum 49. Mal. Von 125 eingereichten Büchern rund um Kochen, Tafelkultur, Genuss und Gastlichkeit sind gut die Hälfte prämiert wurden. Allen anderen Preisträgern ebenfalls herzlichen Glückwunsch – wie sehen uns in Frankfurt!

„Das Einhänderkochbuch“ darf also demnächst mit einer Silberplakette auf dem Cover glänzen, aufgeklebt oder bei unserer nächsten Auflage gleich auf’s Cover gedruckt. Darüber freuen wir uns sehr und sagen nochmal danke an alle, die bei der Herstellung unseres Buches beteiligt waren:

Das EinhänderkochbuchStefan Abtmeyer für die schönen Fotos im Buch, Caroline Gärtner für die besondere Gestaltung und Satz, Nicks Cousin Tim Sterniczuk fürs Erfinden und Zeichnen von Captain Cook und seinem kleinen schlauen Papagei Papayo und natürlich auch allen anderen, die irgendwie mitgeholfen haben. Ihr seid toll!

Und wenn es dann eine Fortsetzung gibt – wir sind bereits mächtig am planen – dann hoffen wir sehr, dass ihr alle wieder mit im Team seid!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Auszeichnung, Bücher, Einhänderkochbuch, Kochbücher, Veranstaltung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.